Dienstag, 15. August 2017

Live in the moment

Heute gibt´s mal eine ganz andere Karte von mir, nicht so farbenfroh wie die letzten...

Ich habe eine schwarze Kartenbasis gewählt, Schmettelinge mit Versamark aufgestempelt und diese mit schwarzem Embossingpulver embossed. Anschließend habe ich den schwarzen Cardstock mit distress oxides "cracked pistacchio" eingefärbt und mit einem Fleckenstempel weitere Akzente in der gleichen Farbe gesetzt. Auf der vorderen Klappe habe ich drei Schlitze mit den "claw marks"-Framelits gestanzt und ein Stück Aquarellpapier dahintergelegt, das ich ebenfalls mit "cracked pistacchio" eingefärbt habe. Die Schmetterlinge sind ausgeschnitten aus einem Bogen der kraftresist-Reihe von Tim Holtz (ist schon ein bisschen älter). Ich bin mit dem Ink Blending-Tool über die Schmetterlinge gegangen und habe ihnen auch eine leicht grüne Färbung gegeben. Zum Schluß habe ich sie noch ein bisschen zum Schimmern gebracht mit einem Wink-of-Stella-Brush.


Wenn man die vordere Klappe nach rechts aufklappt, kommt man zu einer weiteren Seite mit weiteren Schlitzen, die eine dritte Seite verbirgt...


... hier habe ich ebenfalls ein Stück von dem kraft resist-Paper benutzt und es mit "cracked pistacchio" und "broken china" eingefärbt.


Ich gehe dann mal wieder an meinen Arbeitstisch, bei dem Wetter das beste, das man machen kann! Werdet nicht trübsinnig bei dem Regen, 
bis bald
Eure Heike

Sonntag, 13. August 2017

Something wicked...

...this way comes!

Es ist Zeit für Halloween-Karten! Hier kommt die erste, die ich heute fertiggestellt habe. Ich habe dazu eine alte Tim Holtz-Stanze "Rickety House" ausgepackt und sie mit einigen neuen Framelits kombiniert ("Village Graveyard", "Cobweb" und die Sterne aus dem Set "Witchcraft"). Den Hintergrund habe ich mit den Distress Oxides "seedless preserves", "wilted violet" und "broken china" erstellt, der grün-gelbe Hintergrund ist "twisted citron".


Ich wünsche Euch einen hoffentlich nicht gruseligen Sonntagabend!

Bis bald, Eure Heike

Montag, 7. August 2017

Enjoy the Journey

Follow my blog with Bloglovin


Diese Collage ist in DIN A 4-Größe und auf Aquarellpapier gefertigt. Ich habe zunächst den Hintergrund mit Distress Oxides (broken china, spiced marmalade und fossilized amber) erstellt und dann anschließend ebenfalls mit der broken china Oxide ink einige Stempelabdrücke hinzugefügt. Ich habe die Skylines und die Buchstaben sowohl aus schwarzem Cardstock als auch aus blau eingefärbten Aquarellpapier ausgestanzt und jeweils etwas versetzt aufeinander geklebt. Die Weltkugeln habe ich ebenfalls aus schwarzem Cardstock ausgestanzt und mit einem Stück von dem blauen Aquarellpapier hinterlegt. Zum Schluss habe ich das Ganze noch mit schwarzem Cardstock mattiert. Fertig!


Ich hoffe, es hat Euch gefallen, bis bald
Eure Heike

Freitag, 4. August 2017

Fun-Fold-Karte "Journey"

Heute habe ich eine weitere Fun-Fold-Karte für Euch:

Man kann die Karte ganz flach zusammenfalten und in einem Umschlag verschicken:


Der Empfänger kan die Karte dann auseinanderziehen, in ein 3D-Objekt verwandeln und als Deko hinstellen:



Die Hintergründe sind wieder mit Distress Oxides gemacht, ebenso die oberste Schicht vom Auto. 

Habt noch einen schönen Abend,
Eure Heike



Donnerstag, 3. August 2017

Hipster-Cat

Heute gibt´s die Hipster-Katze:


Die erinnert mich wahnsinnig an eine unserer Katzen, die schaut nämlich genauso. Deshalb habe ich das Gesicht auch so gescheckt gemalt, Meline sieht nämlich so aus ;-)

Die Hintergründe sind wieder mit den Distress Oxides gemacht, dieses Mal "fired brick" und "peeled Paint". 

Habt einen schönen Tag,
Eure Heike

Mittwoch, 2. August 2017

Hipster Chimp-Karte

Ich habe am WoE endlich meine Hipster-Stempel von Tim Holtz und Stampers Anonymous bekommen und habe natürlich gleich damit loslegen müssen ;-) Die Hintergründe für diese DIN A 5-Karte habe ich hauptsächlich mit Aquarellpapier und den Distress Oxides hergestellt. Ich liebe diese Farbkombi: "fossilized amber", "spiced marmalade" und "broken china". Und diesen Schimpansen erst, schaut der nicht absolut cool???


Bis bald, Eure Heike

Freitag, 28. Juli 2017

CampInk Part 2

Ausgebucht!

Vielen Dank, Mädels, wir freuen uns auf Euch!


Es ist soweit!!!!!!!!!!

Ab sofort könnt ihr euch für das CampInk, Part 2 anmelden!




Wann?     7. & 8. Oktober 2017

Wo?          Seminarzentrum Rückersbach,
                    63867 Johannesberg

Kosten?   220,-- Euro pro Person für

  • sämtliche Materialien und Begrüßungsgoodie
  • die Tagungspauschale mit Verpflegung und Getränken während der Workshops
  • Abendessen am Samstag

Nicht enthalten ist eine eventuelle Übernachtung im direkt angrenzenden Hotel

  • im Einzelzimmer incl. Frühstücksbuffet
    (Preis: 72,- € pro Person/ Nacht)
  • im Doppelzimmer incl. Frühstücksbuffet
    (Preis: 50,- € pro Person/ Nacht)

Was bieten wir Euch?

Zwei Tage mit
  • verschiedenen Workshops
  • voller Verpflegung incl. Getränke und Kaffee-/ Snackpausen
  • Ideenaustausch
  • Tipps und Trends

Und, bist Du dabei?

Dann meld Dich an per EMail unter: Kerstin@scraparound.de


Wir (Kerstin Kreis, Jenni Pauli und ich) freuen uns auf Dich!


Kurze Info zur "Namens-Klärung":

Es wird in Zukunft kein "SUmmer-Camp" mehr geben. Da die letzten Events auch schon nicht mehr im Sommer stattgefunden haben, haben wir und auf "CampInk" als einheitlichen Namen für unsere Events geeinigt.
Es wird auch weiterhin keine Unterscheidung nach Kunden- oder Demo-Event mehr geben, d.h. das CampInk ist für jeden offen, es kann sich jeder anmelden, egal ob Kunde, Demo, Anfänger oder Fortgeschritten.